Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SRX 600 2EH EZ 03/86, Martin aus Weiden
#1
                Hi zusammen,

mein erster Beitrag hier im Forum seit ich Besitzer einer SRX-6 bin.
Da dem Gerät ist alles original. Es handelt sich um das kanadische Modell.
Erstaunlich ist, dass das Motorrad nur für 2 Sommer angemeldet war.
Diese SRX hat von Sep. 1989 in einer Scheune oder so gestanden und wurde jetzt wieder zum Leben erweckt.
Mit 4.200 km so gut wie neu. 
Freue mich schon auf den Frühling um endlich eine ausgedehnte Fahrt machen zu können.

Gruß aus Bayern
Zitieren
Danke von:
#2
Moin Moin
Willkommen im Club.

Das Gerät sieht ja aus wie geleckt, bis auf den Kupplungsdeckel.
Der KM-Stand ist in der Tat sensationell

Gruss
Peter
Zitieren
Danke von:
#3
Wow...auch von mir ein herzliches Willkommen.
Dass es sowas noch gibt...sehr schön :-)
SG aus Wiesbaden!
Jörg
Zitieren
Danke von:
#4
Servus Martin,

gratuliere! Sehr schönes Bike.

Wenn´s wieder auf die Straße kommt, würde ich ihr einen Ölkühler spendieren.
Die Urfassung der SRX hatte einen und er tut ihr auch gut!
Bei den deutschen Modellen "sparten" die Japaner da und dort.
Das ganze ist kein großer Akt
(die Anschlüsse sind ja -im Gegensatz zur deutschen Ausführung- bei deiner bereits vorhanden)
Vielleicht sieht man sich ja beim Jahrestreffen in Franken im Mai 2019

Gruss aus Landsberg
Zitieren
Danke von:
#5
Ich bin jetzt mal dabei die alte mal ein wenig genauer unter die Lupe zu nehmen und alles auch unter den Anbauten zu begutachten und evtl. zu reinigen.
Was ich mit den Tank mache weiß ich noch nicht. Leider hat der Tank ein paar kleine Stellen an denen der Lack abgeplatzt ist.
Lackieren lassen will ich eigentlich nicht, weil ja sonst ja doch nicht mehr 100%-ig original.
Mal gucken, vielleicht bring ist das mit Smartreparatur wieder hin.



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
Danke von:
#6
Top
Lass sie so
Zitieren
Danke von:
#7
Sieht doch gut aus

Alles noch schön Original was ich bei meiner nicht behaupten kann, da diese mal umlackiert wurde um als „Vitrinenmodell“ in einer Sammlung herzuhalten.

Martin kommst du aus Weiden in der schönen Oberpfalz, wenn ja sind wir Nachbarn.

Gruß aus Neustadt a.d. Wn
Zitieren
Danke von:
#8
Auch ich schließe mich an: So lassen.
Die steht doch wirklich gut da.
SG aus Wiesbaden!
Jörg
Zitieren
Danke von:
#9
Wäre es meine dann würde ich jedoch das Heck gegen die 1XL- Version tauschen.
Sieht soch deulich eleganter aus als die klobige US- Version
Zitieren
Danke von:
#10
(22.01.2019, 20:30)Peter-D schrieb: ..... als die klobige  US- Version

kanadische Version    "Klugscheißermodus aus"

Dafür hat er ein seltenes Einzelstück. Jetzt kann man über den Erhalt einer original Version streiten.

Gruß Oliver
Magni Guzzi Arturo, BJ 1989
Yamaha SRX 600, BJ 1987, ALFA ROMEO ROSSO COMPETIZIONE

„Piscis primum a capite foetet.“
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste